Gemütlichkeit und Tortur

Das "Sogenannte Linksradikale Blasorchester" und seine Scene

[...]
Der Blick ist dabei immer ein scheeler, gleichsam von schräg unten: Ironie nicht als großbürgerliche Tugend, sondern, vermischt mit Spaß und Jux, als respektlos-antiautoritäre Annäherungsweise. Das schließt liebevollen Umgang mit musikalischen Texten nicht aus: es gibt auch Liebe zum Auffressen.
[...]

Hans-Klaus Jungheinrich
Frankfurter Rundschau (DE), 26 November 1979