Noch einmal Poe: Ars Electronica in Linz beendet

„Während der deutsche Komponist und Elektronik-Künstler Heiner Goebbels mit einer meisterhaft originellen Bearbeitung von Edgar Allen Poes ‚Sturz in den Maelstrom‘ begeistern konnte [...]“

Reno Barth
Die Presse (AT), 20 September 1988