MUSIKREBELLION EINES OUTSIDERS

"Die Botschaft dieser Aufführung reicht weit, Partch selbst versteht sein Stück als „ganzheitliches Theater“, sieht
in seiner Musik gar eine Dreifaltigkeit, „in der sich magische Klänge, visuelle Form und Schönheit und
Erfahrungsrituale“ begegnen. Was immer das konkret bedeutet, die Mitwirkenden des Ensemble musikFabrik
überzeugen durch eine äußerst präzise und stimmungsvolle Aufführung, in der sie die feingliedrige Musik von
Partch ihrem Publikum nahe bringen.
Ein begeistertes Publikum bedankt sich mit rauschendem Beifall, verstärkt durch Trampeln und Bravorufe für
einen Abend mit Klangfülle, Originalität und musikalischer Leichtigkeit, dessen rätselhaft-schwermütige
Hintergründe es kaum entschlüsseln kann, dessen ungewohnte Musikalität es gleichwohl gerne genießt..."

Horst Dichanz
Opernnetz (DE), 13 September 2013